Beratung
für betroffene Anleger
07.08.2014

Dachfonds HCI Shipping Select XI - MS Sleipner steht vor der Insolvenz

Dachfonds HCI Shipping Select XI - MS Sleipner steht vor der Insolvenz

Die dritte Schifffahrtsgesellschaft, in die der 2005 aufgelegte Dachfonds HCI Shipping Select XI investierte, muss nun aufgrund finanzieller Schwierig-keiten Insolvenz anmelden.

Neben den bereits insolventen Containerschiffen

- MS HR Magician und

- MS Pauline ist nun auch die

MS Sleipner J. Kahrs GmbH & Co. KG betroffen.

Nach einem Bericht des „fondstelegramm“ eröffnete das Amtsgericht Neumünster das vorläufige Insolvenzverfahren über die Gesellschaft (Az.: 93 IN 42/14). Besonders für Anleger des Dachfonds HCI Shipping Select XI kann die nun dritte Insolvenz einer der Beteiligungsgesellschaften erhebliche auswirkungen auf den Dachfonds haben. 


Dem HCI Schiffsfonds Shipping Select XI geht es schlecht. Nahezu 43 Millionen Euro haben Anleger im Jahr 2005 in den Dachfonds des Emissionshauses HCI investiert. Wie es mit dem Schiffsfonds weitergeht und ob die Anleger finanzielle Verluste erleiden, bleibt abzuwarten. Erfahrungen von anderen Schiffsfonds zeigen jedoch, dass es nicht sehr gut aussieht. 


Anleger, die mit der Entwicklung ihrer Kapitalanlage nicht zufrieden sind, können Schadensersatzansprüche geltend machen.

Schiffsfonds sind keine sichere Anlage sondern eine Unternehmensinvestion mit Totalausfallrisiko. Über die mit einer Investition verbundenen Risiken wurden die Schiffsfondsanleger regelmäßig nicht aufgeklärt. 

Für weitere Informationen oder Fragen rund um Schiffsfonds können Sie sich im Praxishandbuch Schiffsfonds des de Gruyter Verlages aktuell informieren.  

News & Stellungnahmen

Meldungen rund um das Thema Schiffsfonds

Ownership Feeder Quintett – Totalverlust möglich?

Ownership Feeder Quintett – Totalverlust möglich? Verkauf von zwei weiteren Einschiffsgesellschaften soll beschlossen werden! Schiffsdachfonds in Not!


HTB Zehnte Hanseatische Schiffsfonds GmbH & Co. KG

Schadensersatzforderungen der Schiffsfondsanleger


HCI Euroliner II in Nöten

Vorläufiges Insolvenzverfahren über MS Jork Ruler und MS Jork Reliance beim AG Neumünster eröffnet

BGH entscheidet am 28.10. zur Verjährung bei Bearbeitungsentgelten

GH entscheidet am 28.10. zur Verjährung bei Bearbeitungsentgelten - Fachanwalt fragen!

CFB Fonds 166 Twins 1 – Prospektfehler und Beratungsfehler? Commerzbankkunden betroffen?

CFB Fonds 166 Twins 1 – Prospektfehler und Beratungsfehler? Commerzbankkunden betroffen?